Dauerpflegetiere


Einige unserer Tiere können wir aus unterschiedlichsten Gründen (Krankheiten, Alter, Verhaltensauffälligkeiten, Handicap, ...) nicht vermitteln. Diese Schützlinge haben auf Dauerpflegestellen der Tierhilfe Leichlingen e. V. ein neues Zuhause gefunden.


Leider übersteigen die Unterhaltskosten für Futter und Arzt oft die Möglichkeiten der Haushaltskasse der Dauerpflegestellen. Hier können Sie ganz gezielt Ihr Geld für den aktiven Tierschutz einsetzen und eine Patenschaft übernehmen.

Die Tierpaten erhalten eine Patenschaftsurkunde und werden, wenn gewünscht namentlich, auf unserer Website an entsprechender Stelle aufgeführt.

Ansprechpartner
Tierhilfe Leichlingen e. V.
Frau Brigitte Hausmann, Tel. 02175 90533

 


Unsere aktuellen Dauerpfleglinge:


Name:             Maja

Rasse:              Terrier-Mix

Alter:                geboren 2008

Geschlecht:     weiblich

Besonderheit: blind

 

Trotz massiver öffentlicher Präsenz, u.a. auch im Fernsehen und in Zeitungen, haben wir Maja nicht vermitteln können. Allerdings hat sich ein lieber Mensch bereit erklärt, Maja zu sich in Dauerpflege zu nehmen. Die entstehenden Kosten werden dabei weiter von der Tierhilfe Leichlingen übernommen.

Auf der neuen Pflegestelle fühlt Maja sich sehr wohl. Um der alten, blinden Hundedame weiteren Stress durch Vermittlungsversuche zu ersparen, haben wir gemeinsam beschlossen, das Maja dort nun bleiben darf.

 

Majas Geschichte:

 

Die kleine Terrier-Mix-Hündin Maja wurde von ihrem Frauchen zurückgelassen, da diese in ein Altenheim untergebracht wurde, in dem Tiere nicht erlaubt sind. Inzwischen ist die Dame verstorben. 

 

Maja befand sich damals in einem recht verwahrlosten Zustand und es stellte sich sofort heraus, dass sie kaum noch sehen kann. Um Maja nun auch noch die Zwangseinweisung durch die Behörden in ein überfülltes Tierheim zu ersparen, wurde die Hundedame auf einer Pflegestelle der Tierhilfe Leichlingen e. V. untergebracht.

 

Die alte Hundedame lebte sich ein und eroberte die Herzen aller. Doch auch hier schlug das Schicksal wieder zu. Abermals aus gesundheitlichen Gründen mussten wir eine neue Bleibe für Maja suchen. Nach monatelanger Suche auf allen erdenklichen Kanälen konnten wir eine dann endlich ein geeignetes Zuhause für Maja finden, allerdings auf Basis einer Dauerpflegestelle.

 

Es gab Interessenten aus dem ganzen Bundesgebiet, doch der Teufel steckt im Detail. Oft meldeten sich die Interessenten aufgrund Majas schnuffigen Aussehens, ohne sich ihren Steckbrief wirklich durchzulesen. Viele Interessenten, die ernsthaft in Frage gekommen wären, hatten schon eigene Haustiere. Da Maja sich mit anderen Tieren nicht versteht, schieden diese leider auch aus. Und so zog sich die Pechstäne weiter, bis sich im Februar 2020 die jetzige Dauerpflegestelle bei uns meldete.

 

Nähere Infos zur Patenschaft bei: 

Tierhilfe Leichlingen e. V.

Nicole Meiner, Tel. 0152-37001428

 

In unserer Obhut seit 26.02.2018 / Letzte Aktualsierung 05.05.2020


Name:          Pünktchen und Anton

Rasse:           Kaninchen

Alter:             geb. 2008

Geschlecht:  weiblich / männlich

 

Bei der Tierhilfe seit Februar 2015.


Name:           Lola

                        Katze

Alter:              geboren ca. 2010

Geschlecht:   weiblich

 

Bei der Tierhilfe seit Juni 2010


 Wildkatzen

Für unsere Wildkatzen suchen wir auch Paten, die einen regelmäßigen monatlichen Beitrag zu den Futterkosten leisten. Nähere Informationen dazu erhalten Sie hier.