Name: Gypsy

Alter: wird auf ca 7 Jahre geschätzt

Rasse: EKH

Geschlecht: weiblich, kastriert, gechippt 

Haltung: Freigang


Gypsy muss wohl einen Unfall gehabt haben. Sie konnte von uns eingefangen werden, nachdem sie sich einige Zeit in Witzhelden durchgeschlagen hatte. Sie hatte eine große Wunde im Gesicht und besitzt nur noch einen Stummelschwanz.

Inzwischen wurde Gypsy durch und durch ärztlich versorgt und die körperlichen Wunden heilen gut ab. 


Nun sucht die Süße Jemanden um auch ihre seelischen Wunden zu heilen. Gypsy ist ein sehr liebebedürftiges, sensibles Katzenmädchen. Wir suchen für sie ein ruhiges Zuhause mit Menschen, die viel Zeit für sie haben. 

Schmusen und kleine Spielchen liebt Gypsy, wenn es ihr reicht zeigt sie es mit leichten „Liebesbissen“, die aber keine Verletzungen verursachen.

Hektische Bewegungen, Lärm, Stress und laute Stimmen machen ihr Angst. Dann zieht sich Gypsy zurück und versteckt sich, oder wird auch mal ein bisschen unsauber. Das kann aber auch daran liegen, das sie in unserer Obhut keinen Freigang haben kann. Ansonsten ist sie eine traumhafte Katzendame!


Wer möchte Gypsy ein neues Zuhause geben?

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei

Frau Meiner, Tel. 01523-7001428 (gerne auch per Whatsapp)

oder

Frau Hausmann, Tel. 02175-90533 (mit AB)


Anzeige vom 06.06.2021