Privatvermittlung - Vermittlung vom Halter. Das Tier befindet sich nicht in Obhut der Tierhilfe Leichlingen e. V.

 

Name:          Pepe

Rasse:           Rauhhaardackel

Alter:             12 Jahre

Geschlecht:  männlich, nicht kastriert

 

 

 

  

 

 

 

Das Herrchen von Pepe ist vor kurzem ganz plötzlich verstorben. Die Familie

ist berufstätig und kann Pepe nicht gerecht werden. Auch die Vermittlung im Verwandschafts- und Freundeskreis hat kein positives Ergebnis gebracht.

 

Pepe ist ein reinrassiger Dackelrüde aus einer anerkannten Zucht mit Stammbaum. Er ist durchgehend geimpft und gechipt - Papiere liegen vor.

 

Pepe ist 12 Jahre alt und hat auch schon dackeltypische Gebrechen. Er ist von freundlichem Wesen, sehr anhänglich und verschmust, besitzt aber einen selbst für diese Rasse sehr ausgeprägten Jagdinstinkt, deshalb sollte er nicht ohne Leine geführt werden.

 

Zudem hat er Probleme mit seinen Bandscheiben, was seine Bewegung einschränkt, d.h. er kann nicht mehr springen, kaum Treppen laufen und keine langen Runden mehr drehen, Strecken über 1 km schafft er nicht mehr. Auch hat er einen leichten aber unproblematischen Herzfehler.

 

Pepe ist auch verträglich mit anderen, meist kleineren Hunden, aber keine Weibchen, da er nicht kastriert ist. Katzen sollten auch nicht vorhanden sein.

 

Für Pepe wird DRINGEND ein ruhiges Zuhause gesucht, wo er einen schönen Lebendsabend verbringen darf.

 

 

Nähere Infos und Interessenten melden sich bitte unter:

Festnetz: 02175-9906557

Mobil: 0151-40316276

 

Zu vermitteln seit 15.04.2019